Geschälte Walnüsse

Muttern

Die Walnuss ist die Frucht des Baumes der Walnuss (Juglans Regia), eine Pflanze nach Asien (Himalaya-Ausläufern), eingeführt in Europa in der Antike die erreichen 20 Meter in der Höhe; die Mutter ist ein Samen, sagte Nusskern, mit einer Haut bedeckt und eingeklemmt zwischen zwei Holz-Schalen (Endokarp) Brown, umgeben von einer grünen Schale sagte, hat, die öffnet fällig gewesen. In Italien hat die Kultivierung eine gewisse Bedeutung nur in der Region Kampanien. Unter der Vielzahl von allgemeinem Interesse sind: Sorrento: ist die am weitesten verbreitete Sorte in Italien, produziert mittlere Früchte, ovale Form, eine mit längliche Schale, glatt, leicht wies (mit der "Spitze") an der Spitze und der Stumpf auf der Basis der Runde und andere kleinere, gute Qualität. Die Shell ist helle, leicht faltig, dünn genug, mit einem leichten Druck zu brechen. Der Nusskern ist creme-weiß in Farbe, leicht ölig (fähig, für einige Zeit gut sein), herzhaft, zart und knusprig. Franquette: Französisch, produziert Früchte große, ovale, von ausgezeichneter Qualität. Hartley produziert große Frucht: California, Subovale, gute Qualität. Andere wie z. B.: Bosheit, Auswahl von Sorrento, Feltre, Bleggiana, Cerreto und Midland.

Aktive Filter